Zu den Produktinformationen springen
1 von 1
SKU: 90800

Capillary Gymnastic

Regulärer Preis
CHF 152.00
Regulärer Preis
CHF 0.00
Verkaufspreis
CHF 152.00
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Fördert Anregung der Kopfhaut

Fördert die Durchblutung

auch bei Haarausfall und bei Stress

    Sofort verfügbar. In 1-3 Tagen bei Dir Zuhause.

    • American Express
    • Apple Pay
    • Google Pay
    • Mastercard
    • PayPal
    • Shop Pay
    • Visa
    Capillary Gymnastic - YELASAI

    Anwendbar auch bei:

    Zur Anregung der Kopfhaut, Beginnenden Haarausfall, Chemotherapie, Dünnen und feinen Haaren, Entzündlicher Kopfhaut, Fettige Haare

    Haartypen:

    Kurze Haare
    Lange Haare

    Haarprobleme:

    Beginnender Haarausfall, Chemotherapie, Dünne und feine Haare, Fettige Haare, Geheimratsecken, Haarausfall durch Medikamente, Haarkranz oder Glatze

    Generelle Informationen

    Beschreibung

    Capillary Gymnastic. Entspannend.Aktivierend.
    Capillary Gymnastic ist ein neues Massagegerät. Einzigartig ist nicht nur das entspannende Gefühl durch diese fortschrittliche Technologie auf der gesamten Kopfhaut. Aktuelle wissenschaftliche Studien belegen, dass Kopfmassagen außerordentlich positive Effekte auf Körper und Seele haben.

    Entspannung auf Knopfdruck
    Puristisch, sanft, pflegend: Eigenschaften, die Capillary Gymnastic ausmachen – zusätzlich betont vom einfachen Handling. Auch bei der Ergonomie hält sich das stimulierende Massagegerät nicht zurück, sondern schmiegt sich optimal an Ihren Kopf an.

    Regeneration und Aktivierung – der Gabriel Chip erweitert das Spektrum
    Capillary Gymnastic erreicht durch sanfte Stimulation der Kopfhaut regenerative Effekte auf Körper und Seele. Aufgrund der Integration von Gabriel-Chips am Massagegerät werden Aktivierungen in weiteren Frequenzbändern angeregt. Messungen der elektrischen Aktivität des Gehirns während der Kopfmassage zeigen die Regeneration bei gleichzeitiger Anregung der Konzentrationsbereitschaft.

    Ausbalancierte Durchblutung
    Um die Entspannung und Durchblutung der Kopfhaut zu fördern, starten Sie am besten mit einer Anwendungszeit von 10 Minuten, ein- bis zweimal am Tag, bei leichter bis mittlerer Vibration. Sie werden die Massagewirkung unmittelbar spüren und können nach den ersten 14 Tagen die Zeit und Intensität bis zum Maximum von zweimal 30 Minuten am Tag steigern.

    Viel Entspannung macht viel mehr möglich
    Durch die anregende Kopfhautmassage wird Ihr Haarboden aktiv durchblutet, während die Haarwurzeln mit mehr Sauerstoff und Nährstoffen versorgt werden. Dadurch können die YELASAI Ayurveda Pflegeprodukte, wie zum Beispiel Öle oder Tonic, ihre pflegende Wirkung noch optimaler entfalten.

    Anwendung

    Setzen Sie die vorderen Saugnäpfe an der Stirn an und ziehen das Befestigungsband hinter den Kopf. An der Lasche am Hinterkopf können Sie den Sitz des Gerätes angenehm einstellen. Durch das einschalten am Drehknopf kann anschließend das Capillary Gymnastic sanft Ihre Kopfhaut massieren. Wen Sie Ihre Massage beenden, schalten Sie am Drehknopf wieder aus und nehmen Sie das Capillary Massagegerät ab. Danach können Sie mehrmals mit Ihren Fingern über Ihre Kopfhaut streichen und auf diese Art nochmals eine Lockerung erzeugen.

    Pflege und Sicherheitshinweise

    Bitte beachten Sie auch unsere Pflege und Sicherheitshinweise, damit Sie lange Freude an Ihrem Capillary Gymnastic haben: Das Gerät enthält eine Li-Ion Akku 7.4 Volt. Laden Sie das Gerät mit dem beiliegende USB-Kabel an einer Standard-A USB Buchse auf und trennen Sie es von der Stromquelle, wenn es vollständig geladen wurde. Mit Beginn des Ladevorganges leuchtet die LED rot. Bei grün ist der Akku voll aufgeladen und muss von der Ladequelle getrennt werden. Die Ladezeit ist abhängig von der verwendeten Ladestation. Maximale Leistungsabgabe des Gerätes < 1 Watt. Das Gerät und Kabel von heißen Oberflächen fernhalten. Halten Sie das Gerät von Kindern fernhalten. Reinigen und desinfizieren Sie die Saugnäpfe regelmäßig mit einem feuchten Tuch – das Gerät von der Stromquelle dabei getrennt halten. Vorsicht: Das Gerät an sich darf nicht nass werden! Öffnen Sie das Gerät nicht, sonst erlischt seine Garantie Lassen Sie das Gerät nicht fallen. Gerät bitte nicht unbeaufsichtigt lassen, wenn es eingeschaltet ist. Das Gerät ist für Erwachsene bestimmt, von Kindern bitte fernhalten. Nicht nutzen, wenn das Kabel, der Stecker oder das Gehäuse beschädigt ist oder das Gerät undefinierbare Geräusche oder Gerüche von sich gibt. Das Kabel von heißen Oberflächen fernhalten. Nicht in der Nähe der Augen und anderen sensiblen Körperarealen verwenden. Nicht an geschwollenen, offenen, oder gereizten Hautpartien verwenden. Das Gerät nicht unter einer Decke oder Kissen verwenden, um Überhitzung zu vermeiden. Bei unklaren Beschwerden ggf. vor der ersten Nutzung den Arzt befragen. Personen mit Herzschrittmacher sollten das Gerät nicht verwenden. Nicht unter Wasser verwenden.

    Häufig gestellte Fragen

    FÜR WELCHE HAARTYPEN IST DAS PRODUKT GEEIGNET?

    Das Kopfhautmassagegerät ist für Jungendliche und Erwachsene bestimmt.

    BEI WELCHEN HAARPROBLEMEN EMPFEHLEN WIR DAS PFLEGEPRODUKT?

    Das Massagegerät ist auch bei sensiblen Haarproblemen wie Haarverlust, diffuser Haarausfall, kreisrunden Haarausfall, Glatzenbildung etc. sowie bei gestresster und gespannter Kopfhaut zur Haarwuchsförderung zu empfehlen.

    WELCHE ANWENDUNGEN HAT DAS PRODUKT?

    Nach einer kurzen Angewöhnungszeit von 14 Tagen kann das Gerät täglich 1 bis 2 mal von 5-30 Minuten angewendet werden. Es bilden sich von den Saugnäpfen die das Gerät an der Stirn in Position halten abdrücke auf der Stirn. Nach etwas mehr als 10 Minuten verschwinden diese Abdrücke wieder. Was von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein kann und je nach Anwendungsdauer.

    Für eine maximal Massagewirkung beachten Sie bitte die folgenden Nutzungsempfehlungen:

    Starten Sie mit einer Anwendungszeit von 10 Minuten, 1 bis 2 Mal pro Tag, bei leichter bis mittlere Vibration. Am Anfang ist ein leichtes Schwindelgefühl nach der Anwendung möglich und völlig normal, dieses verschwindet nach kurzer Zeit.

    Nach den ersten 14 Tagen können Sie die Zeit und Intensität bis zu einem Maximum von 2 Mal 30 Minuten pro Tag steigern.

    Sie können nach einigen Tagen beginnen, den Kopf während der Anwendung langsam zu neigen – vor und zurück, nach rechts und links. So können Sie die pflegende Massage auf verschiedene Bereiche und bis in den Nacken hinein ausdehnen.

    Sitzen Sie während jeder Massage aufrecht auf einem Stuhl oder Meditationskissen und genießen Sie! Für noch mehr Wohlbefinden können Sie zusätzlich die Meridiane unter Ihrem Schlüsselbein links und rechts ausstreichen.

    Nach der Vibrationsmassage gleiten Sie mit den Fingern über Ihren Kopf und lockern nochmals Ihre Kopfhaut.

    Handling von Capillary Gymnastic

    Das Kopfhaut-Massagerät ist denkbar einfach zu bedienen.

    Sie legen die beiden Saugnäpfe bis ca. 5 mm unterhalb Ihres Haaransatzes an der Stirn an und ziehen das Band über den Kopf zum Nacken.

    Ziehen Sie an der Lasche um das Gummiband zu straffen. Eventuell müssen Sie es an der Schnalle umstülpen, damit das Massagerät noch besser hält.

    Bei langem Haar empfiehlt es sich, das Band unter die Haare zu schieben. Bei den ersten Anwendungen empfiehlt sich das Anlegen vor einem Spiegel. Dann drücken Sie den Gummizapfen so an Ihren Kopf, dass sich das Gerät optimal an ihren Kopf schmiegt.